FAQ

Hier beantworten wir Ihre Fragen

Sie haben Fragen rund um die Nutzung der Mediathek und den Lizenzerwerb? Wir hoffen, unsere FAQ helfen Ihnen weiter. Sonst rufen Sie uns gerne an unter: 0251-22126

Als Privatperson können Sie entweder per Lastschriftverfahren, Paypal oder Vorkasse bezahlen. Auf Rechnung können ausschließlich öffentliche Einrichtungen bezahlen. 

Da unsere Fremdrechtegeber zwischen DVD-Lizenzen und digitalen Lizenzen unterscheiden, ist eine Anrechnung bereits erworbener DVDs leider nicht möglich. 

Referendarinnen und Referendare erhalten bei Erwerb einer Einzellizenz und nach Vorlage ihrer Referendariatsbescheinigung 10 % Rabatt. Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf. 

Nein, die Lizenz ist auf 1 Jahr befristet und läuft automatisch aus. Sie werden 4 Wochen vor Ablauf daran erinnert, die Lizenz zu verlängern.

Sie erhalten nach Ihrer Bestellung eine E-Mail mit 5 Lizenzcodes, einen für sich und 4 zum Verteilen. Nach der Registrierung kann der Code in ein dafür vorgesehenes Feld eingegeben werden und die Lizenz ist für die betreffende Person aktiviert. 

Der Verkauf bei Vimeo wird mit Start der Mediathek eingestellt. Über Ihren Vimeo-Account können Sie weiterhin auf Ihre erworbenen Titel zugreifen. Eine Anrechnung oder Erstattung erfolgt nicht.  

Eine Offline-Nutzung ist aktuell leider nicht möglich. Wir arbeiten bereits an einer App-basierten Lösung und werden Sie rechtzeitig informieren. 

Wenn die Infrastruktur Ihrer Schule dies zulässt, ist eine parallele Nutzung möglich. 

Da die Inhalte nicht heruntergeladen werden können, ist eine Einbindung bei Moodle oder IServ aktuell nicht möglich. Wenn Sie für Ihre SuS Klassen anlegen und QR-Codes generieren, erhalten Sie einen Link, den Sie natürlich über Ihr Verwaltungstool einbinden können. Wir arbeiten bereits an der Bereitstellung von Plug-Ins, sodass dies auch in Zukunft möglich sein wird. 

Newsletter:

Copyright Anne Roerkohl dokumentARfilm GmbH 2024